Anleitung

Kulturschaffende, Kulturinstitutionen und Museen können hier Ihre Kulturangebote für Schulklassen kostenlos auf der Plattform publizieren. Text, Bild, PDF's und Links müssen selbst eingefügt bzw. hochgeladen werden. Dazu ist lediglich die Erstellung eines Benutzerkontos nötig. Nach der Registrierung Ihrer Daten erhalten Sie eine Bestätigungsmail.

Im Anschluss an Ihre Eingabe wird das Angebot geprüft und während der nächsten Arbeitstage durch die Mitarbeitenden des Projektes schuku des jeweiligen Kantons freigeschaltet. Mit Ihren Benutzerdaten können Sie Ihr Angebot jederzeit bearbeiten oder deaktivieren. Die Buchungen durch die Lehrpersonen erhalten Sie direkt per Mail.

Kriterium für die Publikation eines Kulturangebotes ist die Verankerung in mindestens einer Kultursparte. Veranstalter und Veranstaltung müssen nicht zwingend in der Zentralschweiz verortet sein. Neu ist es möglich, eine Eingabe bequem bei mehreren Kantonen (LU, SZ, UR) gleichzeitig zu tätigen, indem Sie das entsprechende Häkchen setzen.

Bei Interesse an der Eingabe eines schuku spezial Angebotes lesen Sie bitte die weiterführenden Informationen unter Info bei schuku spezial Angebote. Sollten Sie Hilfe benötigen bei der Erstellung Ihres Angebotes wenden Sie sich via Kontakt an die jeweiligen Projektmitarbeitenden in den Kantonen Luzern, Schwyz oder Uri.

Bei technischen Problemen oder Fragen: supportschukulu.LÖSCHEN.ch